Małgorzata Wilczyńska
vereidigte Übersetzerin für die deutsche Sprache

Übersetzungen / Dolmetschen:

- einfache und beglaubigte

- für Privatkunden und Institutionen.

Project Management:

- z.B.: Organisation von Veranstaltungen, Seminaren, Konferenzen.

Infobrokering:

- Recherche nach Informationen

- Partnersuche.

Ich habe das Studium der Germanischen Filologie an der Warschauer Universität im Jahre 1998 mit dem Magistertitel abgeschlossen.

Ich habe auch Postgraduiertenstudien absolviert:
- in den Jahren 2003 - 2005: das Interdisziplinäre Postgraduiertenstudium für  Übersetzer/Dolmetscher am Institut für Angewandte Linguistik der Warschauer Universität,
- in den Jahren 2007 -  2008: das Postgraduiertenstudium "Management nach MBA-Standards" an der Warschauer Handelshochschule.

Dank meiner beruflichen Erfahrung verfüge ich über praktische Kenntnisse aller Fragen, die in den von mir angefertigten Übersetzungen vorkommen.

  • Seit Dezember 2007 bis Juli 2008 arbeitete ich als Project Manager mit der Firma MGG Conferences zusammen, für die ich Wirtschaftskonferenzen und -seminare vorbereitete. Ich führte folgende Projekte: das Seminar: "EU-Fonds für nichtöffentliche Arztpraxen und Kilinken", die Konferenz: "Die Rolle der Selbstervaltung in der Entwicklung des Zugangs zum Breitbandinternet. Nutzung von EU-Fonds", die Konferenz: "Umwandlung der öffentlichen Krankenhäuser in Handelsgesellschaften", das Seminar: "Marketingstrategie für medizinische Anstalten", die Schulung: "Arbeitszeit in Gesundheitszentren und Möglichkeiten der Schließung von medizinischen Kontrakts". Ich habe auch die Konferenz: "Energiesparende Lösungen für gemeinnützige Gebäuden", sowie das Seminar: "Grenzüberschreitende Verbindungen und Europäische Gesellschaft. Rechtliche, steuerliche und rechnungsmäßige Aspekte" vorbereitet. 
  • In den Jahren 1999 - 2007 arbeitete ich in dem Warschauer Büro der Bundesagentur für Außenwirtschaft, wo ich für die Recherche nach Informationen über den polnischen Markt für deutsche Investoren zuständig war.
  • Seit November 1997 bis Dezember 1998 arbeitete ich bei der Repräsentanz der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG in Polen, wo ich für den Vorstand übersetzte und dolmetschte.
  • Seit August 1997 bis November 1997 war ich für die Abwicklung der Versicherungsschäden bei der ICH Center zuständig.
  • Seit November 1996 bis Juni 1997 unterrichtete ich Deutsch in einer privaten Oberschule in Warschau.

Außer Deutsch kenne ich auch Englisch und Russisch.

Bundesagentur für Außenwirtschaft

Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG


Übersetzte Bücher:

Helmut Mejcher: "Sinai, der 5. Juni 1967. Krisenherd Naher und Mittlerer Osten" Verlag Adamantan

Peter Wolffen: "Golden Retriever" Agencja Wydawnicza Jerzy Mostowski